Dan als Pacemaker für die Kenianer? | MegaJoule .. und Du schaffst es!

Dan als Pacemaker für die Kenianer?

Zum Abschluss der Sommersaison startete Luzia am Halbmarathon im luxemburgischen Remich. Die Zielsetzung war klar gegeben: eine Zeit unter 1h20‘ sollte es werden.
Mit 1‘19‘‘02‘‘ erreichte sie ihr Ziel und klassierte sich hinter 9 Afrikanischen Läuferinnen und einer Irländerin auf dem 11 Rang.
Nicht schlecht staunte ich, als mich die Tagespresse als Pacemaker für den besten luxemburgisch Läufer (PB 1h07.02‘&lsquoWinking ankündigte (Bericht im Tageblatt von Luxemburg). Ich fühlte mich zwar geschmeichelt und hätte dieses Tempo sicher auch etwa 2km lang mitgehen können…. . Schlussendlich bevorzugte ich es aber trotzdem, für Luzia das Tempo zu machen.
.. und du schaffst es!